Informationen zum Datenschutz

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Internetseiten erhoben werden, gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen.

Unsere Internetseiten können Links zu Seiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Flightpass.de respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Flightpass.de speichert persönliche Daten, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages (z. B. für eine Flugreise) angeben und nutzt diese Daten für folgende Vorgänge: Abwicklung der vermittelten Flug- und Reiseverträge, sowie dem Versand von Kunden- und Produktinformationen.

Für den Fall, dass darüber hinaus über unsere Webseite personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertrages über die Nutzung eines Telemediums erforderlich ist (Bestandsdaten) bzw. um das Telemedium selbst zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten), erläutern wir Art, Umfang und Zweck in der jeweiligen Datenerfassungsmaske. Dort informieren wir auch über technische Schutzmaßnahmen, wie zum Beispiel über sichere Übertragungstechniken.

Flightpass.de wird die vom Nutzer im Zusammenhang mit der Nutzung der Flightpass.de Dienstleistung zur Verfügung gestellten Informationen zur Person des Nutzers (wie insbesondere Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, getätigte Transaktionen bei Flightpass.de sowie sonstige durch den Nutzer gegenüber Flightpass.de kommunizierte Informationen) ausschließlich zur (i) Erbringung der Flightpass.de Dienstleistung, (ii) Erstellung eines Nutzerprofils, um dem Nutzer die Flightpass.de Dienstleistung interessensgerecht zu erbringen, verwenden. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung in Textform an Flightpass.de an Lufthansa Innovation Hub GmbH, Rosenthaler Straße 32, 10178 Berlin widerrufen werden; in diesem Fall werden die gespeicherten Nutzerdaten gelöscht, soweit sie nicht aus anderen Rechtsgründen weiterhin gespeichert werden müssen.

Sofern der Nutzer die Flightpass.de Dienstleistung für eine andere Person (z.B. Firmenmitarbeiter) nutzt, gilt folgendes: Der Nutzer erklärt zur Übermittlung personenbezogener Daten an Flightpass.de zwecks Nutzung der Flightpass.de Dienstleistung infolge der entsprechenden Einwilligung des Betroffenen berechtigt zu sein, und dass diese Einwilligung ferner auch Flightpass.de dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zwecks Erbringung der Flightpass.de Dienstleistung an Dritte (z.B. Reisevermittler, Luftfahrtgesellschaften) zu übermitteln und auch diese Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung in Textform an Flightpass.de an Lufthansa Innovation Hub GmbH, Rosenthaler Straße 32, 10178 Berlin widerrufen werden. Der Nutzer stellt Flightpass.de von allen diesbezüglichen Ansprüchen des Betroffenen oder Dritter frei.

Darüber hinaus analysiert Flightpass.de die Besuche auf ihrer Internetseite mit dem Ziel, die Bedürfnisse ihrer Kunden zu verstehen und auf Basis dessen die Online Plattform kontinuierlich zu verbessern. Hierzu speichern wir standardmäßig die IP-Adresse des Internet Service Providers der Besucher. Die IP-Adresse wird nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht. Es werden im Rahmen der Webanalyse lediglich anonyme, aggregierte Daten zu statistischen Zwecken ausgewertet. Zur Fehleranalyse werden Daten einzelner Nutzungen unserer Websites gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Fehlerbehebung verwendet und nach Ablauf der zweiwöchigen Speicherfrist gelöscht.

Flightpass.de verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und ihre Internetseiten entsprechend optimal gestalten zu können.

Bei der Abgabe einer Bewertung für eine Seite werden anonymisierte und nicht personenbezogene Daten an einen Dritten Anbieter weitergegeben.

Einsatz von Google-Analytics

Flightpass.de setzt auf seiner Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.

Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Flightpass.de verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur für Service-Zwecke innerhalb der Seite Flightpass.de und für Kundenbefragungen nach Durchführung der Dienstleistung; d. h. um Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu unterbreiten und/oder die Wiederholung bereits erfolgter Eingaben zu ersparen und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Die Partnerangebote, die Sie auf unserer Website finden, buchen Sie direkt bei diesen Partnern. Sie werden mit einem entsprechenden Hinweis darüber informiert.

Unter Umständen werden auf dieser Website auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt, insbesondere das Produkt Website Custom Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

Sie haben in einigen unserer Angebote die Möglichkeit, persönliche Daten zu speichern. Diese Daten werden jeweils nur zur Durchführung der aktuellen Anfrage verwendet und ohne Ihre Einwilligung nicht über die Anfrage hinaus gespeichert.

Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG verpflichtet.

Cookies

Um unser Angebot so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir sogenannte Cookies und Web Beacons.

Bei einem „Cookie“ handelt es sich um eine kleine Textdatei, die der Webserver von Flightpass.de an Ihren Browser sendet, wenn Sie eine Webseite besuchen. Die sogenannten „Session Cookies“ laufen am Ende der Browsersitzung ab und können Ihre Aktionen während dieser einen Browsersitzung erfassen. Demgegenüber bleiben „permanente Cookies“ auch zwischen verschiedenen Browsersitzungen auf Ihrem Endgerät gespeichert und können Ihre Einstellungen oder Aktionen auf mehreren Webseiten erfassen.

Web-Beacons sind kleine Grafikdateien (auch als „Pixel-Tags“ oder „Clear GIFs“ bezeichnet), die in unseren Webseiten, Apps, Anwendungen und Newslettern enthalten sein können und in der Regel in Verbindung mit Cookies eingesetzt werden, um Nutzer bzw. Nutzerverhalten zu identifizieren. Die vorstehenden Ausführungen zu Cookies gelten für Web-Beacons entsprechend; Web-Beacons werden insbesondere dann nicht eingesetzt, wenn Sie der Verwendung des entsprechenden Cookies widersprochen haben.

Cookies stellen grundsätzlich keine Gefahr für Ihren Rechner dar, da es sich nur um Textdateien und nicht um ausführbare Programme handelt.

Die Cookies der Flightpass.de Website dienen einerseits dem komfortableren Surfen und andererseits Martkforschungs- und Werbezwecken, sowie der Erhebung von Nutzungsstatistiken. Darüber hinaus verwenden wir Cookies im Rahmen des Webtrackings und nutzen diese als Grundlage personalisierter Inhalte.

Neben so genannten „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden, setzen wir permanente Cookies. Diese Cookies bleiben bis zur Löschung durch den Nutzer gespeichert. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Je nach Einstellung Ihres Browsers wird die Cookie-Datei gespeichert oder abgelehnt. Wird die Datei gespeichert, kann unser Webserver Ihr Endgerät wiedererkennen. Bei späteren Besuchen und bei Wechseln zwischen Funktionen, die von Ihnen eine Passworteingabe erfordern, können Sie sich durch den Cookie einige Eingaben sparen. Dadurch erleichtern Ihnen Cookies die Benutzung von Webseiten, die Benutzereingaben erfordern. Zusätzlich können Cookies uns helfen, Ihnen ein möglichst auf Sie zugeschnittenes Surferlebnis anbieten zu können.

Es sei denn, Sie wünschen dies ausdrücklich nicht und deaktivieren die Cookies wie nachfolgend beschrieben:

Sie können Ihren Browser entweder so einstellen, dass er unsere Cookies empfangen kann oder unsere Website ohne Cookie-Funktionalität nutzen. In letzterem Fall jedoch können Ihre Texteingaben in Formularfelder für weitere Abfragen nicht gespeichert werden, so dass beim nächsten Besuch unserer Website erneute Eingaben erforderlich sind. Weiterhin können wir Ihnen in diesem Fall leider keine auf Sie persönlich zugeschnittenen Inhalte präsentieren.

Möglicherweise ist Ihr Browser auch bereits so eingestellt, dass er jedes Mal eine Warnmeldung anzeigt, wenn er ein Cookie empfängt. Da beim Aufruf jeder einzelnen Seite unserer Webseite das Identifizierungs-Cookie neu gesendet werden muss, kann diese Meldung sehr störend sein. Wir empfehlen Ihnen daher, in Ihrem Browser einzustellen, dass Cookies von www.flightpass.de immer zugelassen werden. Sie können diese Einstellung für einzelne Webseiten individuell festlegen.

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies sowie dazu, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie unter www.meine-cookies.org oder www.youronlinechoices.com.

Unabhängig von gespeicherten Cookies müssen Sie sich aus Sicherheitsgründen für jeden Zugriff auf registrierungspflichtige Bereiche auf unserer Webseite neu anmelden.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen Fligthpass.de mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Bitte teilen uns Sie Ihre geänderten persönlichen Daten unmittelbar nach einer Änderung mit.

Datensicherheit

Flightpass.de setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Datenverarbeitung und Übermittlung werden mit dem SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) durchgeführt. Ihre persönlichen Daten werden auf den Flightpass.de Servern in Europa gespeichert.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen

Flightpass.de verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unsere Konzerndatenschutzbeauftragte der Deutsche Lufthansa AG wenden, die mit ihrem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Lufthansa Konzerndatenschutz - Beauftragte

Dr. Barbara Kirchberg-Lennartz
Deutsche Lufthansa AG
FRA RD
60546 Frankfurt
Bei Datenschutz-Fragen können Sie uns auch per dsb@dlh.de erreichen.